WEITERE PARTNER

WETTKAMPF NACH SCHOTTISCHER TRADITION

Die Highland Games sind traditionelle Veranstaltungen mit sportlichen Wettkämpfen.

Sie stammen aus der Zeit der keltischen Könige in Schottland. Sie wurden ausgetragen, um die stärksten und schnellsten Männer Schottlands zu finden, die dann oft für den König Leibwächter und Boten wurden.

Auch heute noch erfreut sich dieser traditionelle Wettkampf großer Beliebtheit bei Männern und Frauen.

Im Königreich Kerpen dürfen Sie sich als Besucher 2019 auf

26 Teams freuen, die sich in 13 Disziplinen auch in diesem Jahr wieder in einem spannenden Wettkampf messen.

Auch bei den Heavy-Athleten erwartet Sie wieder ein hochkarätiges und internationales Starterfeld.

 

Das Event ist sportlich so gut besetzt, wie kein anderes in Deutschland.

 

Die White Hackle Pipes & Drums sorgen an beiden Tagen für die typischen schottischen Dudelsack Töne.

 

Bei den „Mini-Wildboars“ können sich die Jüngsten in einigen Disziplinen üben.

 

Noch mehr Spektakel, noch mehr Sportler, noch mehr Bestleistungen erwarten sie in diesem Jahr.

 

Eine Veranstaltung für die ganze Familie, Jung & Alt, Groß & Klein.

Eintrittspreise
Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene                5,00€


Familienticket
(max. 2. Erw. und 2 Jugendliche bis 18 Jahre)                        14,00€

Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre             freier Eintritt

 

#AreYouStrongEnough

21.09.2019

TEAM EVENT

Startplätze: max. 26

Gebühr pro Team: 50,00 €

Beginn 10:00 Uhr
Wettkampfende ca. 18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung ca. 21:30 Uhr

22.09.2019

HEAVY EVENT

Elite Class
Open Heavy

Masters
Frauen
Beginn 10:00 Uhr
Wettkampfende ca. 18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung ca. 19:00 Uhr

 

WeRealize GmbH
Boschstraße 62-66
50171 Kerpen
www.werealize.de

Eine Kooperation mit